Newsletter Sport

Newsletter – ′Integration durch Sport′

In enger Kooperation mit dem Kreissportbund Lippe e.V. bewegen wir gemeinsam das Thema ′Integration durch Sport′. Die Integration der Menschen mit Migrationshintergrund und Fluchterfahrung ist uns ein Anliegen. Daher vernetzen wir die Akteur_innen aus den Sportvereinen, Städten und Gemeinden, Ehrenamtsinitiativen, Wohlfahrtsverbänden, Organisationen etc. miteinander.

Wenn Sie regelmäßig über neue Entwicklungen, Pläne und Projekte im Kreis Lippe rund um die ′Integration durch Sport′ direkt informiert werden wollen, dann melden Sie sich gerne an, indem Sie hier die Eingabefelder ausfüllen und an uns schicken.

 

Integration durch Sport in Lippe – Newsletter 2/2018

Sehr geehrte Damen und Herren,

anbei erhalten Sie alle aktuellen Informationen zu Maßnahmen, Projekten, Veranstaltungen und Fördermöglichkeiten im Programm „Integration durch Sport“.

Rückblick: Kin-Ball Turnier 2018

Am internationalen Tag gegen Rassismus fand am 21. März das zweite Kin-Ball Turnier vom KSB, dem KI und der Koordinierungsstelle NRWeltoffen im Sportzentrum des DBB in Detmold statt. Acht bunt gemischte Teams mit insgesamt ca. 70 aktiven Spielern hatten eine Menge Spaß mit dem Riesenball. Alle Mannschaften boten tolle Leistungen.

Wir gratulieren dem Team des Felix-Fechenbach-Berufskollegs zum Turniersieg und dem Team “pi“ (kjt oerlinghausen), das sich den Fairness-Pokal sicherte. Einen detaillierten Bericht finden Sie hier. Für das Jahr 2019 ist die dritte Auflage des Turniers geplant.

Fortbildung: Lippe ist bunt – Interkulturelle Kompetenz in Sportvereinen (21./22. April 2018)

Für die Fortbildung „Lippe ist bunt“ gibt es noch freie Plätze. Neben theoretischem Input werden auch viele praktische Szenarien durchgespielt. Hier gelangen Sie direkt zur Anmeldung. Mit der Fortbildung kann die Übungsleiter-Lizenz verlängert werden.

Bildungscamp im Sport (14.-18. Juli 2018)

Für das Bildungscamp im Sport sind noch einige freie Plätze verfügbar. Weitere Informationen und den Anmeldebogen können Sie hier einsehen.

FSJ Stelle zu besetzen (09.2018 – 08.2019)

In Kooperation zwischen dem TV Horn-Bad Meinberg, dem Haus der Jugend Horn-Bad Meinberg in der alten Post sowie dem Kommunalen Integrationszentrum wird ab dem 01.09.2018 eine FSJ Stelle im Bereich Integration durch Sport geschaffen. Aktuell suchen wir noch nach einer geeigneten Stellenbesetzung und freuen uns daher, wenn Sie die Stellenanzeige an Interessierte weiterleiten. Hier gelangen Sie direkt zur Stellenanzeige mit allen notwendigen Informationen.

Integrationswoche „Aus aller Welt zuhause in Lippe“ (28.September – 07.Oktober 2018)

Unter dem Motto ‚Aus aller Welt zu Hause in Lippe‘ – Eine Woche für die Vielheit – wird es vom Freitag, den 28. September 2018, bis zum Sonntag, den 7. Oktober 2018, einen bunten Strauß vielfältigster Aktionen zum Thema Migration und Integration in Lippe geben. Das KI möchte nicht allein feiern. Deshalb möchten wir Sie mit einbeziehen, nicht nur als Besucher, sondern auch als Veranstalter des einen oder anderen Events. Sie haben Interesse und können in dem genannten Zeitraum eine entsprechende Veranstaltung anbieten? Dann informieren Sie uns bitte mit unserem interaktiven Anmeldeformular und profitieren Sie vom gemeinsamen Marketing. Weitere Informationen zur Integrationswoche finden Sie hier.

Gruppenhelfer-Ausbildung für Geflüchtete (Herbstferien 2018)

In den Herbstferien bieten wir geflüchteten Jugendlichen eine kostenlose Ausbildung zum Gruppenhelfer an. Teilnehmen können Jugendliche im Alter von 13-17 Jahren. Weitere Informationen zum Lehrgangsort und dem genauen Zeitraum erhalten Sie in Kürze.

Programm zur Förderung der Integration von Flüchtlingen und Neuzugewanderten – KOMM-AN NRW

Im Rahmen der Förderkonzeption des Landes NRW aus Dezember 2017 „Programm zur Förderung der Integration von Flüchtlingen und Neuzugewanderten in den Kommunen“ hat der Kreissportbund Lippe e.V. Fördersummen beantragt und bewilligt bekommen. Mit diesen Zuschüssen sollen gezielt Sportvereine bei Integrationsmaßnahmen unterstützt werden. Ein Zuschuss ist in folgenden Bereichen möglich:

  • Begleitung von Flüchtlingen (Förderung ehrenamtlicher Personen)
  • Angebote des Zusammenkommens und der Orientierung
  • Erstellung, Druck und Anschaffung von Printmedien
  • Übersetzungen
  • Qualifizierung von ehrenamtlich Tätigen
  • Persönlicher Austausch von ehrenamtlich Tätigen

Bei Bedarf einer solchen Förderung melden Sie sich gerne schnellstmöglich.

Terminübersicht

21./22. April 2018                                                Fortbildung: Lippe ist bunt

14.-18. Juli 2018                                                  Bildungscamp im Sport

28.September – 07.Oktober 2018                       Integrationswoche des Kommunalen Integrationszentrums

Herbstferien 2018                                               Gruppenhelfer-Ausbildung für Geflüchtete

Ihre Ansprechpartner

Christopher Tegethoff                                       Thomas Frank

Kreissportbund Lippe e.V.                                   Kommunales Integrationszentrum Kreis Lippe

Felix-Fechenbach-Str. 5                                        Felix-Fechenbach-Str. 5

32756 Detmold                                                    32756 Detmold

05231 62 7906                                                    05231 62 2800

C.Tegethoff@ksb-lippe.de                                    T.Frank@kreis-lippe.de