Hier finden Sie unsere Projekte und Programme sowie Links zu Hier finden Sie unsere Projekte und Programme sowie Links zu Kooperationspartner:innen in der Kommune.
Bei Fragen, Anregungen oder Interesse an einer Kooperation stehen wir vom KI oder die Stadt gerne zur Verfügung.

„Voller Tatendrang“

Bad Salzuflen hat als große Mittelstadt gefestigte Strukturen und viele Integrationsakteure. Das KI steht diesen Akteuren gerne mit Rat und Tat zur Seite und kann dafür auf die Erfahrungen in den anderen lippischen Kommunen zurückgreifen. Bei Interesse und Fragen können Sie sich gerne an uns wenden.

Das ist NEU

Hier teilen wir interessante Neuigkeiten für diese Kommune mit.

Rucksack Schule
Das Programm ist nach der Corona-Pause nun wieder vor Ort gestartet. Derzeit finden die Gruppen unter Berücksichtigung der 3-G-Regeln statt.

Regelmäßige Angebote des KIs vor Ort

Diese Angebote finden derzeit vor Ort statt.

Wo:
PariSozial Kita Lohfeld

Wann:
-> Durchführung derzeit digital

Elternbegleiterin:
Fadime Isik


Wo:
Eben Ezer Kita Schötmar

Wann:
-> Durchführung derzeit digital

Elternbegleiterin:
Lena Brune

Wo:
AWO FZ Waldstraße

Wann:
-> Durchführung derzeit digital


Wo:
AWO FZ Heidestraße

Wann:
-> Durchführung derzeit digital

Wo:
Grundschule am Kirchplatz Schötmar,
im OGS-Raum

Wann:
Donnerstags in der 1. und 2. Stunde

Elternbegleiterin:
Merin Kilic

Ansprechperson in der Schule:
Frau Mila Schmidt

Es wurden erste Personen aus Bad Salzuflen als Orientierungspartner geschult, haben bisher aber noch keine Ansprechperson für Aufträge. Wenn Sie diese gerne an Ihre Organisation anbinden und mit uns kooperieren möchten, melden Sie sich bei uns.

Ansprechperson

Bei Fragen im Kontext von Migration oder Interesse an Projekten in Bad Salzuflen, stehe ich gerne per Telefon oder E-Mail zur Verfügung.

Linda Heidenreich

Telefon: (05231) 62-1480
Mobil: 0171 83 57 005

E-Mail: l.heidenreich@kreis-lippe.de