Expired

Dienstag, Dezember 15, 2020 @ 9:30 - 11:30
Freie Plätze
Minimum Capacity : 5
Maximale Platzanzahl : 50
Verfügbare Plätze : 46

Cemil Sahinöz, ein deutsch-türkischer Diplom-Soziologe, Familienberater, Autor und Doktorand der Theologie wird kompetent in den Themenkomplex einführen. Dabei wird er ausgehend von Fragen wie: Worüber sprechen wir? Was verstehen wir vom Islam? auch auf die Wichtigkeit und Bedeutung des Kontextes, um den Islam/Koran zu verstehen, zu sprechen kommen. Er wird sich dem Phänomen der aus dem Kontext gerissenen Verse (Bibel - Koran), den Begriffen Dschihad, Islamismus, politischer Islam, muslimische Täter ebenso widmen wie den Codes und Symbolen und dem Missbrauch. Hierbei werden unter anderem die Beschriftung der ISIS Fahne und die Bedeutung des Rufes "Alluah akbar" erläutert. Zudem wird er sich den Fragen widmen: Was macht diese Wahrnehmung mit Muslimen? Wie arbeiten religiöse und rechte Extremisten damit?

Bitte klicken Sie bis zum 11. Dezember 2020 auf das grüne Feld, um sich anzumelden. Für die Eintragung unter Arbeitsgruppen/Diskurs/Seminare genügt irgendein Buchstabe als Platzhalter. Sie bekommen dann die Zugangsdaten zur Zoomkonferenz vorab per Mail zugesandt.

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie nicht möchten, dass Analytics Ihr Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken, um sich auszutragen.