Expired

Dienstag, Februar 19, 2019 @ 9:30 - 13:00
Freie Plätze
Maximale Platzanzahl : 80
Verfügbare Plätze : 80
Ablauf  
09.30 – 10.00 Uhr Ankommen und Networking
10.00 – 10.10 Uhr Begrüßung
  Sabine Beine, Fachdienstleitung von Soziales und Integration 
 
10.10 – 12.50 Uhr

Austausch zu wissenschaftlichen Grundlagen und und Handlungsempfehlungen zur Kultursensiblen Pflege

Bahar Yolda Dyck, Suna Arslan und Norbert Scherpe

 
 
  Im Ablauf des Vortrages ist eine kurze Pause vorgesehen.
12.50 – 13.00 Uhr Abschluss

Zu den ReferentInnen

Suna Arslan, Krankenschwester, Krankenschwester, Stationsleiterin einer geriatrischen Abteilung, Mitglied des Integrationsrates der Stadt Minden

Bahar Yolda Dyck, Gesundheits- und Krankenpflegerin (Bachelor of Science), Masterstudentin im Fach Pflegewissenschaft in Witten, Honorardozentin/Lehrbeauftragte

Norbert Scherpe, Pensionierter Sozialarbeiter, ehemaliger Integrationsbeauftragter der Stadt Minden, Mediator für interkulturelle Konflikte

Kontakt bei Fragen

Anne-Kathrin Edler, Tel: : +49 (5231) 62 2660, E-Mail: a.edler@kreis-lippe.de

Tanja Lupuljev, Tel: : +49 (5231) 62 4340, E-Mail: t.lupuljev@kreis-lippe.de

Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie nicht möchten, dass Analytics Ihr Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken, um sich auszutragen.