Expired

Freitag, September 28, 2018 @ 18:00 - 20:00
Freie Plätze
Minimum Capacity : 5
Maximale Platzanzahl : 150
Verfügbare Plätze : 150
In Zeiten der Globalisierung, so sehen es Eltern oft, sind Fremdsprachenkenntnisse die Basis einer ordentlichen Karriere. Aus entwicklungspsychologischer Sicht bringt die Mehrsprachigkeit im Kindesalter tatsächlich einige Vorteile mit sich: "Multilingual erzogene Kinder lernen später auch andere Fremdsprachen leichter, weil sie schon früh ein Gefühl für die Systematik hinter einer Sprache entwickeln", sagt Nicola Küpelikilinc, Psychologin und Fachreferentin für Sprachförderung. In ihrem Vortrag stellt sie verschiedene Methoden der mehrsprachigen Erziehung vor und gibt Tipps und Hinweise, wie Eltern ihren Kindern das Lernen von zwei oder mehreren Sprachen erleichtern können und ihre Kinder mit Spiel und Spaß multilingual fördern können. Veranstaltungsort: Integrationszentrum im Paradies Blomberg (IZIP), Holstenhöfener Straße 4, 32825 Blomberg

Venue

Holstenhöfener Straße 4, 32825 Blomberg
Diese Website benutzt Google Analytics. Bitte klicken Sie hier, wenn Sie nicht möchten, dass Analytics Ihr Surfverhalten mitverfolgt. Hier klicken, um sich auszutragen.