Mentale Unterstützung

Update: 22. April 2020

Wenn viele Menschen auf engem Raum hocken müssen, ist das oft nicht leicht. Ebenso ist es schwierig, wenn man in diesen Tagen alleine lebt und der persönliche Kontakt zu den Menschen fehlt.
Uns alle stellt diese Situation vor besondere Herausforderungen. Doch die gute Nachricht: Wir müssen da nicht alleine durch! Es gibt Tipps, Hotlines und Chats, die einem durch diese turbolente Zeit helfen. Wir versuchen an dieser Stelle einige aufzulisten.


Mehrsprachiges Kinderbuch zum Umgang mit Corona

Die Weltgesundheitsorganisation (WHO) hat – in Zusammenarbeit mit UNICEF, UNHCR und  der UNESCO – ein Kinderbuch veröffentlicht. Es soll in kindgerechter Sprache vermitteln, wie sich Kinder vor dem SARS-CoV-2 Virus schützen und welche sozialen Spannungsfelder dadurch entstehen können. Das Kinderbuch wurde bereits in viele Sprachen übersetzt. Die Autoren haben mehrsprachige Personen dazu aufgerufen, das Buch in die verschiedenen Sprachen der Welt zu übersetzen.

Hier der Link zur (englischsprachigen) Seite der WHO, unten kann das Kinderbuch in den verschiedenen Sprachen kostenlos heruntergeladen werden: Link zum Kinderbuch „Du bist mein Held“


Die World Health Organization hat zum Umgang mit Stress während der Corona-Zeit einige Flyer gestaltet:

Coping with stress – Arabisch

Coping with stress – Englisch

Coping with stress – Russisch

Helping children cope with stress – Englisch


Tipps für die psychische Gesundheit

Die Österreichische Akademie für Psychologie hat ein paar Tipps für alle Personen, denen es schwer fällt so lange im Haus zu bleiben. Hier sind auch nochmal Tipps wie mit Langeweile, Kindern etc. umgegangen werden kann.

Download Informationsblatt: COVID-19_Informationsblatt_Zuhause
Quelle (hier gibt es auch eine englische Version): Österreichische Akademie für Psychologie
-> Bitte beachten, dass für Deutschland andere Telefonnummern gelten!


Telefonische Angebote

Nachfolgend findet sich eine Auflistung hilfreicher Telefonangebote.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Telefonnummer für Familien, Kinder und Jugendliche in Lippe

Der Kreis Lippe möchte Kindern, Jugendlichen, Eltern und anderen Erziehungspersonen, deren Alltag aufgrund der aktuellen Situation eine besondere Herausforderung sit, auch weiterhin Gesprächspartner sein: bei Fragen, kleinen Sorgen, großen Problemen oder Krisen innerhalb der Familie.

Deshalb bietet der Kreis Lippe eine Hotline für oben genannte Personen an:

Telefon: 05231/ 62 17 77
Erreichbarkeit: Montag bis Freitag von 13-19 Uhr

Für die Personen, denen Schreiben leichter fällt, steht die Möglichkeit einer Onlineberatung zur Verfügung:

Link zur E-Mailberatung

Auf diesen Wegen können Sie, gemeinsam mit den Beraterinnen und Beratern, Ihre vorhandenen Kompetenzen wieder stärken und Konflikte oder Krisen aus eigener Kraft meistern.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
AWO-Corona-Hotline

Unter dem Motto „Gemeinsam geht mehr!“ bietet die AWO in OWL eine AWO-Corona-Hotline für Familien, Senior*innen und Zugewanderte an. Dort erhalten Sie Infos, Tipps, Anregungen oder Ihnen wird einfach nur zugehört.

Telefonnummer: 0521 9216 350

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Kostenlose, deutschlandweite Telefon-Angebote

Hier gibt es z.B. eine kostenlose Nummer für Kinder/ Jugendliche und ein Elterntelefon auf https://www.nummergegenkummer.de/ . Dort kann man auch online Fragen stellen/ chatten.
Die kostenlose Telefonnummer für Kinder und Jugendliche: 116 111
Die kostenlose Telefonnummer für Eltern: 0800/111 0 550

Eine weiteres kostenloses Angebot gibt es bei https://www.telefonseelsorge.de/ .
Die kostenlosen Nummern lauten: 0800/111 0 111 oder 0800/111 0 222 oder einfach die 116 123 wählen.

. . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . . .
Muslimisches Seelsorge-Telefon

Der Träger „Islamic Relief Deutschland“ hat das Muslimische Seelsorge-Telefon, welches von geschulten ehrenamtlichen Personen betrieben wird. Laut deren Homepage können Telefon-Terminen in Arabisch, Türkisch, Urdu, Marokkanisch, Englisch, Französisch und Spanisch vereinbart werden.

Die Telefonnummer lautet: 030 44 35 09 821

Es fallen (je nach Vertrag) Festnetz-Gebühren an.

Hier haben wir die Internetseite verlinkt: Homepage Muslimisches Seelsorge Telefon